Definitive Haarentfernung mit
SHR-IPL

Haarentfernung PTF swiss advanced
Haarentfernung PTF swiss advanced
Haarentfernung PTF swiss advanced
Die sicherste und innovativste Haarentfernungs-methode seit es IPL™ und Laser gibt.

 

Wie wirkt SHR?
 Verbindet Lichtenergie mit Wärmeenergie dies garantiert excelente Resultate bei Haarentfernung und Hautbehandlungen. Körperbehaarung bei der Frau wie z.B. Damenbart, Beinbehaarung, Achselhaare und Haare in der Bikinizone als auch beispielsweise Bein-, Brust- und Rückenbehaarung beim Mann lassen sich dauerhaft entfernen, wenn die Haare eine Pigmentierung aufweisen.


Wie wird die Behandlung durchgeführt?
Sie werden zuerst eine Schutzbrille aufgesetzt bekommen, um die Augen zu schützen. Eine Schicht kühlendes Gel wird auf die zu behandelnde Zone aufgetragen, um den Lichtblitz in die Haut zu leiten. Das Licht - führungskristall des Handstücks wird auf der Haut platziert und hin und her gefahren der Lichtimpuls wirkt auf mehrere Haarfollikel gleichzeitig. Der Prozess wird wiederholt,bis die ganze Zone behandelt wurde.


Können sich Männer wie Frauen behandeln lassen?
Jawohl, die idealen Personen zum Behandeln sind hellhäutige Kunden mit dunklen Haaren, aber unsere neuste Technologie (Die Weiterentwicklung der IPL™ Technologie) hat dank sorgfältiger wissenschaftlicher Untersuchungen verschiedene Programme für die unterschiedlichen Haarfarben und Hauttypen zur Auswahl. Durch das neuste und einer speziell hierfür entwickelten Lampe sind nun auch helle Haare gegen deren Vernichtung machtlos!


Wie fühlt sich die Behandlung an?
Nebeneffekte wie nie mehr eingewachsene Haare, schmerzarme, gewebeschonende
und absolut gefahrlose Behandlung werden von unseren Kunden als äusserst positiv empfunden im Vergleich zu der «alten» IPL™ Geräte-Generation. So wird die Behandlung als angenehm, komfortabel und effizient bezeichnet. Notwendig sind im Durchschnitt 6 – 10 Behandlungen.


Welche Nebenwirkungen können vorkommen?
Die Haut kann nach der Behandlung rot werden, nahezu alle Kunden erfahren jedoch keinerlei Nebenwirkungen und Hautreaktionen. Keine Hautirritationen (wie beispielsweise Hautverbrennungen), welche durch die veralteten IPL Behandlungsmethoden immer wieder ausgelöst wurden. (Ässerst selten ruft die Behandlung Hypo- oder Hyperpigmentierungen hervor, welche sich aber normalerweise wieder zurückbilden).
Eine vorgängige Beratung ca. 30 Minuten mit genauer Aufklärung und Teilprobebehandlung ist empfehlenswert und kostenlos.


Wieviele Behandlungen sind notwendig?
Nur Haare in der anagenen (Wachstums) Phase können behandelt werden, deshalb sind mehrere Behandlungen notwendig. Die Behandlungen werden rund alle 4 Wochen durchgeführt. Die Anzahl notwendiger Behandlungen ist verschieden, aber normalerweise sind für einen dauerhaften Erfolg im Durchschnitt 8 – 10 Behandlungen notwendig.


Wie lange dauert jede Behandlung?
Dies ist abhängig von der zu behandelnden Fläche. Für ganze Beine sollte 1 Stunde einberechnet werden. Achsel oder Bikinilinie können in rund 20 Minuten behandelt werden.


Was ist zu beachten?
Ganz wichtig ist, dass sie 48 Stunden vor dem Behandlungstag die zu behandelnden
Körperstellen sauber rasieren und keine fetten Salben aufgetragen haben. Intensive Sonnenbestrahlung sollten sie unbedingt meiden. Eine Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor ist empfehlenswert.

 

Hier finden Sie die Preise der definitiven Haarentfernung IPL/PTF: Preisliste

Permanente Haarentfernung PTF (IPL+) für Damen und Herren Maria Galland eShop von Michèle Cosmetic Wimpernverlängerung Xtreme Lashes (Eyelash Extensions)
 
Suchen nach...
Seite empfehlen
Seite empfehlen
Michele Cosmetic auf Facebook besuchen
Michèle Cosmetic, Rathausgasse 80, 3011 Bern, Telefon 031 312 45 38
Design, Konzept und Programmierung der Webseite durch Blowfish AG